Peter Rott: Unterschied zwischen den Versionen

Aus HWB-EuP 2009
hwb>Admin
 
 
(2 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Prof. Dr. ''Peter Rott'', Professur für Bürgerliches Recht, Europäisches Privatrecht und Verbraucherrecht, Universität Kassel (Stand: 2016)
Prof. Dr. ''Peter Rott'', Vertreter des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht sowie Rechtsinformatik, Universität Oldenburgl (Stand: Oktober 2021)


[[Kategorie:Autoren]]
[[Kategorie:Autoren]]
{{SORTIERUNG:Rott, Peter}}
{{SORTIERUNG:Rott, Peter}}
{{Spezial:Linkliste/Peter_Rott}}
{{Spezial:Linkliste/Peter_Rott}}
[[en:Peter_Rott]]

Aktuelle Version vom 28. Oktober 2021, 17:08 Uhr

Prof. Dr. Peter Rott, Vertreter des Lehrstuhls für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht sowie Rechtsinformatik, Universität Oldenburgl (Stand: Oktober 2021)

Abgerufen von Peter Rott – HWB-EuP 2009 am 27. September 2022.

Nutzungshinweise

Das Handwörterbuch des Europäischen Privatrechts, als Printwerk im Jahr 2009 erschienen, ist unter <hwb-eup2009.mpipriv.de> als Online-Ausgabe frei zugänglich gemacht.

Die hier veröffentlichten Artikel unterliegen exklusiven Nutzungsrechten der Rechteinhaber des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Privatrecht und des Verlages Mohr Siebeck; sie dürfen nur für nichtkommerzielle Zwecke genutzt werden. Nutzer dürfen auf die öffentlich frei zugänglich gemachten Artikel zugreifen, diese herunterladen, Ausdrucke anfertigen und Kopien der Dateien anfertigen. Weiterhin dürfen Nutzer die Artikel auszugsweise übersetzen und im Rahmen von wissenschaftlicher Arbeit zitieren, sofern folgende Anforderungen erfüllt werden:

  • Nutzung zu nichtkommerziellen Zwecken
  • Erhalt der Text-Integrität des Artikels und seiner Bestandteile
  • Zitieren der Fundstelle gemäß wissenschaftlichen Standards unter Angabe von Autoren, Stichworttitel, Werkname, Jahr der Veröffentlichung (siehe Zitiervorschlag).